SmartBloggy für Windows

Lang hat’s gedauert, aber jetzt ist die erste Version von SmartBloggy, dem RSS Feed Reader von Marco Büttner und mir, auch im Windows Store erhältlich. Die App haben wir anlässlich eines Wettbewerbes von Samsung für die Gear Smartwatches entwickelt, ursprünglich nur für Android. Die Windows Version hat natürlich keinerlei Anbindung an Gear Smartwatches bzw. Smartwatches generell, aber die App ist auch so schon sehr praktisch. Man kann damit seine Lieblings Blogs- oder Nachrichtenseiten im Auge behalten und wird immer über neue Artikel informiert. Unsere ständig wachsende Datenbank macht das Finden und Hinzufügen von neuen Seiten sehr einfach und die Suchfunktion hilft dabei, auch mal neue Seiten zu entdecken.

2 Windows 10 Apps

In den letzten Wochen habe ich es geschafft, 2 meiner Apps für Windows 10 fit zu machen. Zum einen natürlich pmBubbles, weil ich damit eigentlich immer ‚übe‘ wenn ich Apps für eine neue Plattform mache. Und zum anderen meinen GPSLogger, den ich schon zu bada Zeiten entwickelt habe.

Alternativer RDP Client

Ich bin schon länger auf der Suche nach einer Möglichkeit, den Rechnernamen mit dem sich Microsofts RDP Client bei einem Terminal-Server anmeldet, zu ändern. Ich brauche das, da ich auf manche Rechner nur per RDP zugreifen kann und dort dann Programme supporten muss, die den Rechnernamen verwenden um zum Beispiel Druckereinstellungen zu speichern. Wenn ich mich da also mit RDP draufschalte läuft die Sitzung immer unter dem Namen meines Rechners und somit verhält sich dann das Programm ganz anders, als wenn jemand vor Ort direkt am Rechner sitzt. Mit Microsofts Remote-Desktopverbindung kann ich das leider nicht ändern aber ich habe endlich eine Alternative gefunden: