WIA-Loader

Beschreibung

WIA-Loader ist ein Programm zum automatischen Übertragen von Bildern von Digitalkamera oder Flash-Karte auf den Computer. Dabei stehen viele Funktionen zur Benamung der Bilder und Ordner sowie zur Bearbeitung der Bilder zur Verfügung. WIA-Loader bildet so quasi einen Teil des Workflow eines Fotografen ab: von der Kamera zum Computer.

Features

 

  • Überträgt schnell und einfach Bilder und Videos auf den Computer
  • Schafft Ordnung in der Bildersammlung. Bilder werden an fest definierbaren Stellen, mit fest definierbaren Namen abgelegt
  • Unterschiedliche Profile für unterschiedliche Einsatzgebiete definierbar, zum Beispiel unterschiedliches Handling von Bildern von verschiedenen Kameras oder Objektiven
  • Dreht Bilder automatisch in die richtige Lage (Wenn die EXIF Daten stimmen) oder vergrößert bzw. verkleinert sie auf Wunsch während des Imports
  • Verknüpft GPS Positionsdaten von GPS-Loggern mit Bildern
  • Hilft beim Verschlagworten von Bildern
  • Umfangreiche Manipulationen bzw. Auswertung der EXIF Daten mittels ExifTool während des Transfers:
    • Ortsangaben, zum Beispiel von www.geonames.org, einbetten
    • Kommentare, Stichwörter, Copyright Informationen einbetten
    • Ungewünschte EXIF Daten entfernen
    • WIA-Loader kann auch auf EXIF-Eigenschaften ‚reagieren‘, d.h. zum Beispiel Bilder die in einem Bracketing Modus aufgenommen wurden, gesondert zu behandeln
  • Legt HTML Fotoalben für die übertragenen Bilder an
  • Kameras mit WIA-Treiber können ‚Ferngesteuert‘ werden:
    • Per Mausklick Fotos machen und direkt auf den Computer übertragen („Tethered Shooting“)
    • Frei konfigurierbare Belichtungsreihen und Intervall-Aufnahmen
  • Und vieles, vieles mehr!

 

Screenshots

Downloads

Die jeweils aktuelle Version kann über das Download Center von Heise Online bezogen werden, über eine Bewertung des Tools dort würde ich mich in jedem Fall sehr freuen:
WIA-Loader - Download - heise online

Alternativ kann der Download auch direkt von meinem Server erfolgen:

Systemvorraussetzungen

Unter Windows wird das .NET Framework 4 oder neuer benötigt. WIA-Loader sollte somit unter allen Windows Versionen ab Windows XP laufen.

Da .NET von Haus aus nur wenige Bildformate direkt unterstützt können insbesondere viele RAW Bildformate nicht gleich mit WIA-Loader verarbeitet werden. Abhilfe schafft hier i.d.R. der Einsatz eines sog. Codecs für das jeweilige Bildformat. Diese werden oft vom Hersteller der Kamera geliefert.

Viel besser und schneller funktionieren aber die Codecs von Alex Rietschin. Diese kosten zwar etwa 10 EUR, sind diesen Preis aber wirklich Wert.

Wenn Sie das Codec Pack über diesen Link kaufen werde ich mit einer Provision am Umsatz beteiligt:
FastPictureViewer Codec Pack

Infos / Links

Intern:

Extern:

WIA-Loader kann kostenlos heruntergeladen und benutzt werden, es gibt keinerlei Einschränkungen oder gesperrte Funktionen. Wenn Ihnen das Programm gefällt, möchte ich Sie bitten mit diesem Paypal Button einen kleinen Beitrag zur Weiterentwicklung zu leisten.