Orientierung von Videos erkennen

Startseite Foren www.mortara.org Software WIA-Loader Orientierung von Videos erkennen

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nippey vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #1577

    Nippey
    Teilnehmer

    Hi,
    neue Kamera mit neuen Features und wieder eine neue Frage 😉

    Wenn ich ein Video habe und eine Thumbnaildatei mit gleichem Namen, Endung .THM, wie kann ich dann in Abhängigkeit von der Orientierung des Thumbnails (enthält EXIF-Daten) unterschiedliche Aktionen auf das Video anwenden?
    Wenn ich das richtig verstehe, betrachtet das Programm die beiden Dateien ja unabhängig voneinander?

    Alle Details:
    Die Canon PowerShot SX100IS kann prima Videos aufnehmen.
    Da die Videos jedoch nicht komprimiert sind, führe ich ein Skript aus, um sie zu verkleinern. Ich rufe in einer Batchdatei mit <WORKINGCOPY> als Parameter VirtualDub auf und schreibe das Ergebnis nach <WORKINGCOPY> zurück.
    Dadurch erreiche ich eine Verkleinerung mit nicht wahrnehmbaren Qualitätsverlust um das 4,5-fache.

    VirtualDub hat aber noch ein weiteres Feature nämlich das drehen von Videos, was ich gerne nutzen würde. Das einzige was dazu nötig ist, ist ein Aufruf mit anderem Parameter.

    Im Moment sieht es so aus:
    Skript ausführen: C:\Program Files\VirtualDub 1.9.9 x64\conv.bat
    Parameter: <WORKINGCOPY>

    conv.bat:

    cd "C:\Program Files\VirtualDub 1.9.9 x64"
    veedub64.exe /s"videosettings.vcf" /p"%1" "%temp%\tempfile.avi" /r /x
    move "%temp%\tempfile.avi" "%1"

    Um eine Drehung zu veranlassen würde ein Schalter als Parameter ausreichen um in der Batchdatei eine andere Kommandozeile aufzurufen.

    #1575

    Patrick
    Keymaster

    Das sollte machbar sein. Muss WIA-Loader nur beibringen, dass er bei Videos mit THM Dateien, die EXIF Infos aus der THM Datei lesen soll, das macht er im Moment bestimmt nicht. Eine Alternative wäre, zu versuchen, ob man mit ExifTool auf die Metadaten den Videos zugreifen kann. Das könnte sogar schon mit der aktuellen Version klappen.

    Ich schreibs mir auf die ToDo Liste …..

    #1576

    Nippey
    Teilnehmer

    Auslesbare Metadaten des Videos, klingt doch interessant.
    Ich prüfe mal, ob ich die aktuellste Version des ExifTools habe.

    Ansonsten, such ich nach nem passenden Tool und mache die Abfrage in der Batchdatei. Die Orientierung nur an der Auflösung zu erkennen reicht ja leider nicht, da man die Kamera in beide Richtungen drehen kann.

    Ich könnte das ExifTool sogar selbst über die Batch auf die THM loslassen, fragt sich nur, ob die Auswertungsmöglichkeiten der Batchdatei für die Rückmeldung von ExifTool ausreichen.

    Ich melde mich morgen Abend mit Ergebnissen.

    #1572

    Nippey
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe mal ExifTool aktualisiert und sogar 2,3 Dinge aus der AVI Datei quetschen können.

    In dem Video sind leider keine Details zur Orientierung gespeichert, ich habe mal AVI und THM ins EXIF-Tool geschmissen um dir die Infos zu zeigen:

    http://nippey.homeip.net/Files/info.htm

    Im Moment Parse ich die Exif-Daten der THM-Datei in nem eigenen C-Tool und entscheide dann über die Drehung.

    #1569

    Patrick
    Keymaster

    Kannst du mir mal ein oder zwei Videos samt THM Dateien zukommen lassen? Habe nichts mehr hier zum testen ….

    #1562

    Nippey
    Teilnehmer

    Verzeihe die Wartezeit, Kamera war ohne mich unterwegs 😉

    #1560

    Patrick
    Keymaster

    Ja, hat was! 🙂 Aber zum testen reicht es völlig.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.